[Rezept] Muffins mit weichem Schokoladenkern

Zutaten

... für 12 Muffins:100 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
170 g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL echter Kakao
ca. 80 g Zartbitterschokolade
oder Gummibärchen









Zubereitung

170g Mehl und 2 TL Backpulver vermengen.
100g Butter, 100g Zucker, 2 Eier dazugeben.
Zuletzt 2 EL Kakaopulver in die Schüssel geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Die Zartbitterschokolade in 12 große Stücke teilen.

Die Muffin-Förmchen jeweils zur Hälfte füllen.
Jeder Muffin bekommt ein Stück Schokolade in die Mitte des Teiges gelegt.
Auf die Schokolade kommt dann nochmal ein Klecks Teig, sodass das Stückchen Schokolade gut verhüllt ist.

Für 20 min. im vorgeheizten Ofen bei 190°C backen.

2 - 3 Minuten abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben, warm genießen und sich langsam aber sicher im Muffin-Himmel wiegen!

Kommentare

  1. Hallo Linda,

    Mh...lecker, gerade richtig für einen grauen Sonntag!

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Voll lecker, wird auf jeden Fall noch mal gebacken!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Corinna,

    schön das du hierher gefunden hast! :)

    AntwortenLöschen